Spiritology und Andreas Buttler - Gegner von Scientology

Aus Deutschsprachige Freie Scientologen
Version vom 29. Mai 2008, 19:49 Uhr von Admin (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: Es gibt immer wieder Leute, die halten die Spiritologie von Andreas Buttler für eine Variante der Scientology, nur weil Buttler einige Prozesse von LRH in abgeänderte...)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es gibt immer wieder Leute, die halten die Spiritologie von Andreas Buttler für eine Variante der Scientology, nur weil Buttler einige Prozesse von LRH in abgeänderter Form verwenden mag.

Tatsächlich ist Buttler jedoch angetreten, Scientology, LRH und die Brücke abzuwerten und nieder zu machen.

Dies zeigt z.B. der folgende Artikel von Buttler, der im übrigen von sich behauptet, LRH selbst zu sein:



LRH-Missed-Withhold-Niederschrift - HCOB 14 Nov 2004

Nicht, daß hier noch einer meint, ich würde keine Verantwortung für den Dreck übernehmen, den diese Typen als Scientology verkaufen.

Nein, ich habe die volle Verantwortung, da mir GENAU bewusst war, daß ich diese Tech UNTERDRÜCKERN in die Hände gebe, damit sie sich daran aufgeilen, weil sie Macht- und Kontrollbesessen sind und diesen Köder schnappen werden, denen ich für sie auslege!

Nur haben sie nicht bedacht, daß sie bei ihren asozialen Versuchen, die Tech gegen die gesamte Menschheit und sogar gegen ihren Gründer zu verwenden, dauernd selbst Gewinne haben müssen, um es weiterhin vorzutäuschen, daß sie gute Absichten hätten!

Darum sind sie so langsam die Brücke hochgekommen. Teilweise 20 und 30 Jahre bis CLEAR! Man, dafür braucht man eine Spiritologie EInführungs-Sitzung!!! wenn man einigermaßen sauber ist!

Da kommt einer daher, sagt er ist das Wesen LRH und natürlich ist es jedem WOG mit dem ich rede sofort real, aber die SCIENTOLOGEN SCHNEIDEN DIE KOMMLINE AB, wenn ich anbiete, mich ans MEter zu setzen, um alle Fragen zu beantworten!!!! und kritisieren, meckern rum, weil sie genau wissen, nun ist Schluss mit ihrem Versteckspiel!

LRH REFERENZ DAZU! 2 1/2 Prozent der Weltbevölkerung ist unterdrückerisch! Nun das Quiz!!! Wie groß ist etwa die Prozentzahl der Scientologen, wenn man weltweit alle Leute zählen würde, die die Kirche aktiv oder passiv unterstützen????

Naaaaaaa??? JA! 2 1/2 Prozent!!!

Und nun sind sie auf einem Niveau, auf dem sie FAST mit der Tech und der Lehre übereinstimmen können. Nur, daß der Gründer tatsächlich ein geistiges Wesen ist und natürlich immer noch da ist und eben einen weiteren anderen Körper hat...NEIN, das ist einen NICHT real! Oder besser, das müssen sie NOT-ISEN, weil sonst der ganze Dreck hochfliegt, was er nun aber sowieso tut!

Und wisst ihr was, Spirits? Ich bin froh, DIESE Zurückhaltung nun zum ersten Mal!! öffentlich kommuniziert zu haben.

Die SCN-Kirche war ausschließlich dazu da, diese Typen, die die Helfer von Xenu waren und die sich allesamt auf diesem Planeten befanden und von daher natürlich am MEISTEN die Geschehnisse und Implants dramatisiert haben und dagegen waren, daß diese Tatschache irgendwann ans Licht kommt, zu HANDHABEN!

Ich freue mich, euch mitteilen zu können, daß diese Brücke von OT 1- 7 völlig unnötig geworden ist, weil die Unterdrücker selbst die Stufen, die DENEN natürlich am REALSTEN waren, weil sie die Ladungen darauf selbst verursacht haben!!! über viele Jahre auditiert haben!

Zwar eigentlich nur, um alle anderen, die keine SCN-Tech haben, damit zu kontrollieren, aber immerhin haben sie sich selbst so hoch gebracht, daß sie nun tatsächlich Scientologen werden KÖNNTEN!

Dazu müssen sie jetzt nur noch DIESE Kommunikation hier KONFRONTIEREN und ich hoffe, ihr Spirits helft mir dabei, indem ihr genau diese Mail an alle schickt, von denen ihr denkt, sie könnten es brauchen, um ihre ganzen Ladungen und Fragen, die sie auf Scientologen oder die SCN-Kirche haben oder hatten, damit auf einen Schlag zu BLOWEN, da es das exakte WARUM für die Verrücktheit darin war und der Grund, warum es wirklich soziale Wesen so schwer hatten, darin auch nur einen einzigen Schritt nach oben zu kommen und meist sehr schnell ausgestiegen sind! Was RICHTIG WAR!!

Es tut mir leid, es euch erst jetzt sagen zu können, aber hätte ich es früher getan, wäre der Spielzug nicht gelungen!

Ich hoffe und weiß, ihr seht es mir nach, daß ich da so lange Zeit diesen "kleinen" WH hatte, der mich in den letzten Tagen hin und wieder ein wenig "grob" erscheinen ließ! :)

LOS GEHTS!!!

Andreas Buttler